Babysitterkurs

Bild: © Pixabay / Babysitter

In den Oster- und Sommerferien sowie an zwei weiteren Samstagen in diesem Jahr bietet die Familienakademie wieder den ‚Babysitterführerschein‘ für Jugendliche ab 14 Jahren an.

Erfahrung und Verantwortungsbewusstsein sind die Basis eines guten Babysitters. Je mehr ein Sitter davon vorweisen kann, desto sicherer fühlen sich die Eltern dabei, ihr Kind in seiner Obhut zu lassen.

Mit unserem Babysitterkurs erwerbt der Jugendliche ein solides Grundwissen über Kinderbetreuung: er erfährt, wie ein Baby richtig zu halten ist, wie es gewickelt und gefüttert wird und erlangt unentbehrliche Kenntnisse über mögliche Gefahren für die Kinder im Alltag. Ziel ist ein sicherer Umgang mit Kindern von 6 Monaten bis ins Schulalter.

Nach vollständiger Teilnahme an dem Kurs wird ein Babysitter-Zertifikat ausgestellt und der Teilnehmer kann in den Babysitterpool des Familienzentrums im Verbund Geschwister-Aufricht-Straße und Fliednerstraße aufgenommen werden.

Nähere Informationen sowie die Möglichkeit zur online Anmeldung finden Sie auf der Homepage der Kaiserswerther Familienakademie

KWD Beruf und Bildung

Verantwortlich für den Inhalt:

Kaiserswerther Diakonie
Newsletter
abonnieren und auf dem Laufenden bleiben!

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte auch die AGB und Datenschutzbestimmungen.