Mölmsche Kirmes

Viel Spaß und Nervenkitzel: Zahlreiche Attraktionen laden von Freitag, 12. Juli bis Montag, 15. Juli zum Bummel über die Mölmsche Kirmes rund um die Stadthalle Mülheim an der Ruhr ein. Veranstaltet wird die Mölmsche Kirmes, auf der zahlreiche Schaustellerinnen und Schausteller für ein großes Vergnügen sorgen, von der Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST) mit Unterstützung der MülheimPartner.

Außer beliebten und rasanten Fahrgeschäften wie beispielsweise Jekyll & Hyde bietet die Kirmes auch klassische Leckereien wie Paradiesäpfel, Lebkuchenherzen und Zuckerwatte. Ein Biergarten mitten im Grünen ist perfekt für eine kleine Pause vom Trubel.

Eine große Auswahl an Kirmesorgeln, teils erbaut von den Gebrüdern Wellershaus aus Mülheim Saarn, lädt am Wochenende (13. und 14. Juli) zum Zuhören und Träumen ein – Kirmesnostalgie pur!

Am Montag (15. Juli) ist traditionsgemäß der „Tag der Vereine“: Alle Vereinsmitglieder, die in ihrem Vereinstrikot oder Vergleichbarem erscheinen, können sich auf Preisreduzierungen freuen.

Besucht werden kann das große Kirmesvergnügen am Freitag, Samstag und Montag ab 13 Uhr und Sonntag ab 12 Uhr.

Datum

20. Jul 2024

Mehr Informationen

Weiterlesen

Ort

Mülheim an der Ruhr

Organisator

Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST)
Weiterlesen
Newsletter
abonnieren und auf dem Laufenden bleiben!

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte auch die AGB und Datenschutzbestimmungen.