Eugen Drewermann zu Gast mit seinem neuen Buch „Aus der Liebe Leben”

Am 3.7.2024 wird Eugen Drewermann zu Gast sein und zu seinem neuen Buch „Aus der Liebe Leben”. Ein Gespräch mit Heribert Körlings über Leben und Tod“ einen Vortrag halten.

Die Veranstaltung findet diesmal nicht in der Buchhandlung, sondern  im Hotel Mutterhaus statt, Eintrittskarten sind in Kürze in der Kaiserswerther Buchhandlung zu bekommen.

Eugen Drewermann
Aus der Liebe leben– Ein Gespräch mit Heribert Körlings über Leben und Tod
Eugen Drewermann antwortet jungen Menschen

Format 14 x 22 cm
120 Seiten
Paperback
€ 12,– [D] / € 12,40 [A]
ISBN 978-3-8436-1385-9

»Engt Gott mich in meinem Leben nicht ein?«
»Werden Liebende sich auch nach dem Tod wiederfinden?«
»Was sagen Sie den Menschen, die an Gott glauben möchten, aber keine Verbindung zu ihm in sich spüren?«
»Jesus soll uns ‚verwandeln‘. Soll er uns kontrollieren, dass wir so werden wie er?«
»Ist die Liebe ein Beleg für die Ewigkeit?«
»Kann der Glaube glücklich machen?«

Eugen Drewermann antwortet einfühlsam auf Lebensfragen von Schülerinnen und Schülern.

Dr. Eugen Drewermann ist Theologe, Psychoanalytiker und Schriftsteller mit internationaler Reichweite; er gehört zu den erfolgreichsten theologischen Autoren. Für sein friedenspolitisches Engagement wurde er 2007 mit dem Erich-Fromm-Preis ausgezeichnet, 2011 erhielt er den internationalen Albert-Schweitzer-Preis, 2019 den Preis der Internationalen Hermann-Hesse-Gesellschaft. Der gefragte Referent nimmt immer wieder Stellung zu aktuellen gesellschaftspolitischen Fragen.

Heribert Körlings, geboren 1956, unterrichtete Deutsch und Religion am Kaiser-Karls-Gymnasium in Aachen. Er hält Vorträge und Gesprächsabende zum Werk Eugen Drewermanns und zu Fragen im Kontext der Katholischen Soziallehre.

Foto © Thomas Fritsch

Die Verantwortung für den Inhalt liegt bei dem Autor dieses Termins.

Datum

03. Jul 2024

Zeit:

19:00 - 21:00

Ort

Hotel Mutterhaus
Geschwister-Aufricht-Straße 1

Organisator

Kaiserswerther Buchhandlung
Telefon
0211 4092101
E-Mail
buchhandlung@kaiserswerther-diakonie.de
Newsletter
abonnieren und auf dem Laufenden bleiben!

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte auch die AGB und Datenschutzbestimmungen.