YOKO ONO

28.09.2024
– 16.03.2025
Yoko Ono with Glass Hammer
Yoko Ono with Glass Hammer

28.9.2024 – 16.3.2025

Highlight 2024: Die Künstlerin, Musikerin, Filmemacherin, Aktivistin, Fluxus-Pionierin und
Visionärin Yoko Ono in K20, Düsseldorf
Die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen zeigt ab September 2024 in Kooperation mit der
Tate Modern eine umfangreiche Ausstellung der internationalen Konzeptkünstlerin Yoko
Ono (geb. 1933 in Tokio).
Yoko Ono ist eine Schlüsselfigur der Konzeptkunst und Performance, des Films und der
Musik. Sie entwickelte ihre Praxis in den Vereinigten Staaten, Japan und Großbritannien
und ist bekannt für ihren Aktivismus, ihren Einsatz für den Weltfrieden und ihre Umweltkampagnen.
Im Mittelpunkt ihrer Kunst stehen Ideen, oft auf poetische, humorvolle und radikale
Weise zum Ausdruck gebracht.
Die Ausstellung umfasst mehr als sechs Jahrzehnte und konzentriert sich auf Schlüsselmomente
in Onos Werdegang. Zu sehen sind einige ihrer meistdiskutierten und kontroversesten
Werke und Performances, von Cut Piece (1964), bei der die Besucherinnen aufgefordert wurden, ihr die Kleidung vom Körper zu schneiden, bis zu ihrem radikalen Film No. 4 (Bottoms) (1966-67), den sie als „Petition für den Frieden“ geschaffen hatte. Neben ihren frühen Performances, Arbeiten auf Papier, Objekten und Musik gibt es eine Auswahl ihrer aktivistischen Projekte zu entdecken wie PEACE is POWER und Wish Tree, an dem die Besucherinnen ihre persönlichen Friedenswünsche hinterlassen können. Mit ihren Anleitungen
und Event Scores lädt Ono zur Teilnahme ein, durch einfache gedankliche Handlungen
aber auch in aktiver Begegnung mit ihren Werken.
Die Ausstellung wird organisiert von Tate Modern, London, in Zusammenarbeit mit der
Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf.

Verantwortlich für den Inhalt:

Kaiserswerth

Newsletter

* Pflichtfeld

Bitte wählen Sie alle Möglichkeiten aus, von denen Sie von Mein Kaiserswerth hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden. Mehr zu Mailchimp's Datenschutzrichtlinien.

Intuit Mailchimp