Kreativschule Düsseldorf

Die Krea, wie die Kreativitätsschule Düsseldorf e.V. in Kurzform genannt wird, gibt es seit 1975. Sie ist ein gemeinnütziger Verein und öffentlich anerkannter Träger der freien Jugendhilfe. Daneben ist die Krea auch Mitglied der Jugendkunstschulen NRW und des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes. Die Bildungsverantwortlichen nennen die Krea einen „Lernort der vor- und außerschulischen soziokulturellen Bildung“, wir sagen einfach: „Allesmöglichmacherwerkstatt“ für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Die Werk- und Atelierräume der Krea in Kaiserswerth befinden sich in dem schönen Gebäude der Gemeinschaftsgrundschule Fliednerstr. 32. Hier wird Kreativität großgeschrieben und beginnt schon bei den Kleinen im Kindergartenalter.

Kinder ab vier Jahren, Grundschulkinder, Jugendliche wie auch Erwachsene haben die Möglichkeit, Materialien und Techniken kennenzulernen, mit Farben zu experimentieren, die eigene Kreativität zu entfalten, Ideen zu entwickeln und ohne Druck – dafür aber mit viel Spaß und Freude – der Fantasie freien Lauf zu lassen.

So entstehen täglich wunderbare, einzigartige Bilder, gemalt mit Acryl- oder Ölfarbe, mit Pastellkreiden, Buntstiften, Tusche oder Kohle oder auch Kunstwerke aus unterschiedlichen Materialien.

Um herauszufinden, ob ein Kurs auch passend ist, kann man nach vorheriger Absprache an einer Probestunde teilnehmen.

Neben den laufenden Kursen finden – in der Regel samstags – auch spezielle Workshops zu bestimmten oder saisonalen Themen statt, so zum Beispiel die Wichtelwerkstatt in der Adventszeit.

Die kreative Ferienbetreuung zu Ostern, im Sommer oder im Herbst richtet sich an Kinder ab sechs Jahren. Neben der kreativen Beschäftigung spielt auch der Spaßfaktor eine große Rolle.

Erwachsene haben die Möglichkeit, neben einem Wochenkurs auch an einem einmal monatlich stattfindenden Workshop zu wechselnden Mal- und Zeichenthemen teilzunehmen.

Grundschulkinder in Kaiserswerth kennen sie – die MittagsKrea! Sie ist ein kreatives, nachschulisches Betreuungsangebot in Kooperation mit der Gemeinschaftsgrundschule Fliednerstraße in Kaiserswerth. Die Betreuung für 75 Grundschulkinder findet montags bis freitags von 11 bis 14 Uhr statt. Die direkt anschließende Offene Werkstatt umfasst die Betreuung von 14 bis 15 Uhr. Neben einer verlässlichen Hausaufgabenbetreuung und der Gelegenheit zum einem Mittagsimbiss sind die MittagsKrea-Kinder jeden Tag künstlerisch aktiv. Ausflüge in Museen, zu Düsseldorfer Kultureinrichtungen oder an den Rhein runden das Angebot ab.

Newsletter

* Pflichtfeld

Bitte wählen Sie alle Möglichkeiten aus, von denen Sie von Mein Kaiserswerth hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden. Mehr zu Mailchimp's Datenschutzrichtlinien.

Intuit Mailchimp